Umweltsünder aufgepasst! Die Graslöwen kommen!

Mach dich stark für deine Umwelt!

„Mach dich stark für deine Umwelt!“, lautet die Devise des Graslöwen mit der grünen Mähne. Als sympathischer Umweltbotschafter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) vermittelt er Kindern auf spannende und unterhaltsame Weise, was nachhaltige Entwicklung heißt. Die Kinder der offenen Ganstagsschule, die vom NaturGut Ophoven betreut werden, sind seit dem Jahr 2007 bei der Graslöwenaktion dabei und engagieren sich für den Umweltschutz in unserer Stadt.

Im NaturGut Ophoven oder in der Schule treffen sich Graslöwen Clubs im Rahmen der offenen Ganztagsschule. Als „Energieagenten“ machen sich die Schüler gemeinsam mit dem Graslöwen für ihre Umwelt stark. Ob in der Schule, zu Hause oder direkt auf dem Gelände des NaturGuts – für die Graslöwen gibt es immer Möglichkeiten, Energie zu sparen und Energieverschwendern auf die Spur zu kommen.





Das Graslöwen-Projekt setzt sich aus einer Vielzahl von Einzelbausteinen zusammen. Je nach Interessenlage, Zeit und Muße können Sechs- bis Zwölfjährige wählen, wo und wie sie über Themen wie Abfall vermeiden, Energie sparen oder gesunde Ernährung etwas erfahren wollen: Der Graslöwe begegnet ihnen wahlweise im Fernsehen, im Rundfunk, in der Schule oder auf Klassenfahrten.

Das NaturGut Ophoven ist mit der Deutschen Bundesstiftung und ihrem Graslöwen eine Kooperation eingegangen und wir hoffen so, den Umweltgedanken bei unserer Arbeit in den Offenen Ganztagsschulen mittels dieser plakativen Identifikationsfigur zu stärken. Im Laufe des Schuljahres erleben und bewältigen die Kinder zahlreiche Umweltabenteuer. Mit dem Graslöwenclubausweis erhalten die Kinder ein Schuljahr freien Eintritt in das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt und können auf diese Weise auch in ihrer Freizeit sich mit den Themen Umwelt und Energie beschäftigen.

Zusammen mit dem Graslöwen sind zur Zeit folgende Gruppen der Offenen Ganztagsschule aktiv: GGS Herzogstraße, GGS Waldschule, GGS Erich-Kästner Grundschule , Commeniusschule und Rat Deyks Schule in Leverkusen; Katholische Grundschule Paulusschule, GGS BrüderGrimm, GGS Götscher Weg und GGS Am Brückentor in Langenfeld.

 



Das NaturGut Ophoven bietet für Kinder und Erwachsene übers Jahr auch zahlreiche Kurse und Veranstaltungen an:

Zum Angebot gehören:

 

Wissenswertes und Informatives über das NaturGut:

 


Weitere Informationen finden Sie auf der Website des NaturGuts unter www.naturgut-ophoven.de.

Kontakt:

Förderverein NaturGut Ophoven e.V.
Talstraße 4
51379 Leverkusen
Telefon: 02171- 73 499-0
Fax: 02171 - 30 94 4

 

Bildquelle: Förderverein NaturGut Ophoven