„Heiße Zeiten“ –

Klimakampagne für Kinder und Jugendliche

Jugendforum 2009 – Noch Plätze frei!

Heiße Zeiten – Nimm das Klima in die Hand!“ ist eine Klimakampagne für Kinder und Jugendliche, deren Träger das Eine Welt Netz NRW e.V. ist. Die Kampagne möchte aufklären über den Zusammenhang von Klimaveränderungen und Armut bzw. Armutsbekämpfung im Kontext der Millenniumsentwicklungsziele (MDGs), vor allem in den Ländern des Südens. Dabei soll das Verständnis für die komplexen Zusammenhänge in Mensch-Umwelt- sowie Nord-Süd-Beziehungen. Die Kampagne richtet sich gezielt an junge Menschen: Kinder und Jugendliche als Hauptbetroffene künftiger Klimaänderungen sollen aktiv werden und sich für Klimaschutz und Zukunftsfähigkeit einsetzen. 

Das „Heiße Zeiten“ Jugendforum in Neuss ist bereits das zweite von insgesamt drei Foren der Initiative. Die Kampagne lädt Jugendliche von 14-19 Jahren ein an diesem Tag in 19 verschiedenen Workshops Aktionen für den Klimaschutz vorzubereiten, sich mit anderen Jugendlichen auszutauschen und mit Experten über Klimawandel und Klimagerechtigkeit zu diskutieren. Dabei kommt der Spaßfaktor aber keinesfalls zu kurz! „Es ist uns wichtig, dass die Jugendlichen keinen Frust erleben. Deshalb gibt es bei unseren Jugendforen auch kreative Angebote und Straßenaktionen sowie konkrete Planungen für weitere Aktivitäten“, erklärt Cynthia Cichocki, Organisatorin des Jugendforums. 
 

Neben Fernsehmoderatorin und Kampagnenbotschafterin Shary Reeves und Leiterin Monika Dülge begrüßen die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Neuss, Angelika Quiring-Perl, und Schulleiter Achim Fischer die Jugendlichen.

Internationale Gäste sind Jennifer Rubis vom Netzwerk der indigenen Volker Malaysias und Monica Chují vom Volk der Amazonas-Kichwa aus Ecuador. Auf Wunsch stehen die Gäste für Fragen und Interviews bereit.

Das Jugendforum entwickelt zum Abschluss einer großen Diskussionsrunde eine Jugenddeklaration zum Klimaschutz, die sich an politische Entscheidungsträger richtet.

Hier noch einmal alle wichtigen Daten auf einen Blick:

 


Kontakt:

Eine Welt Netz NRW e.V.
„Heiße Zeiten“ Kampagnenbüro
Cynthia Cichocki
Kasernenstraße 6
40213 Düsseldorf
Tel. 0211/6009-291/-112
Email: cynthia.cichocki@eine-welt-netz-nrw.de
Website: www.heisse-zeiten.org

 
Shary Reeves – Kampagnenbotschafterin und ARD-FernsehmoderatorinShary Reeves ist Kampagnenbotschafterin und

ARD-Fernsehmoderatorin.