Radio Mambo Jambo - total international!

 
In Münster leben Menschen aus fast 160 Nationen, darunter natürlich auch viele Kinder und Jugendliche. Das vom Mama Afrika e.V. ins Leben gerufene Radioprojekt „Radio Mambo Jambo“ stellt in seinem „Roots Interview“ regelmäßig Geschichten solcher Jugendlichen vor und lässt sie selbst zu Wort kommen. So berichtete Judith Njue beispielsweise aus ihrem deutsch -kenianischen Leben: Judith lebt mit ihrer Familie in Münster. Mit drei Jahren war sie das erste Mal in Kenia, der Heimat ihres Vaters. Daran kann Judith sich kaum noch erinnern, aber dennoch ist es ihr großer Traum, dorthin zurückzukehren, um  mehr über das afrikanische Leben und die kenianische Kultur zu erfahren.

„In der Sparte ‚Mutmacher’ berichten wir bei Radio Mambo Jambo über Projekte in Münster, die für persönliches Engagement und Eigeninitiative junger Menschen stehen“, so Frau Marita Samson, Initiatorin des Vereins Mama Afrika. In der Sendung vom 26.07.09 wurde in dieser Rubrik beispielsweise über das Projekt „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ und die münsteraner „Waldschule Kinderhaus“ berichtet. Die zehnten Klassen der Waldschule Kinderhaus in Münster hatten mit ihrer Aktion "Ach wie gut, dass jemand weiß" den ersten Preis des Kreativwettbewerbs "Mit Fantasie für Menschenrechte" gewonnen.

Radio Mambo Jambo hat einen starken städtischen Bezug. Regelmäßig wird daher auch über Angebote städtischer Einrichtungen für Jugendliche berichtet und in der Sparte „Internet-Tipps“ werden Informationen zum Thema „Wissen oder Freizeit“ gegeben. Im Mai berichtete Radio Mambo Jambo etwa über das Schulprojekt der Stadtwerke Münster “Kick - Klasse Ideen-Clevere Köpfe”. Es zeichnet SchülerInnen, die sich in ihrer außerschulischen Freizeit engagieren mit Förderpreisen aus. Am 28. Juni wurden im Skaters Palace die besten Projekte vorgestellt und mit Förderpreisen von bis zu 2.000 Euro bedacht.

Doch auch bei Mambo Jambo gibt es was zu gewinnen: Im „Quiz“ stellt das Radio-Team jeweils eine Frage zur laufenden Sendung. Der Preis für die richtige Antwort: Ein Studiotermin mit dem gesamten Mambo Jambo-Team.

Sehen Sie unten stehend einen kurzen Videobeitrag über die Studioarbeit vom Mambo Jambo. Zur Verfügung gestellt mit freundlicher Unterstützung der „Buntfunk-Redaktion“ des Bennohaus Münster, die das Video produzierten:
 
 

Zwischen den zahlreichen informativen Beiträgen werden natürlich auch die Radio MJ Charts gespielt. Wer reinhören möchte, kann dies unter den folgenden Ausstrahlungsterminen:

Jeden zweiten Monat jeweils am 4. Sonntag

9.30 -20.00 Uhr
VHS-Bürgerfunk auf Antenne Münster 95,4MHz (Kabel 91,2);
nächste Sendung 27.09.2009

 

Moderation: Chicco, Jamal, Joyce, Justine und Maria
Redaktion: Radioteam und Marita Samson
Technik: wechselnd 

Radiowerkstatt: VHS-Bürgerfunk
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Mama Afrika e.V.

 
Kontakt:

Mama Afrika e. V.
c/o
M. Samson
Fresnostr. 77
48159 Münster

eMail: radiomj@web.de